Wir bedanken uns bei...

Home
Linia de plată www.joc-ca-la-aparate.com . Wachstumshormone . asbestos law firm . click for source . live dealer roulette online
Herzlich willkommen bei der FF Osdorf!
                   
 
web_ff_osd_01-15
Das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Osdorf
 mit dem Fuhrpark im Januar 2015
 
18.03.17 Neue Atemschutzgeräteträger
In den vergangenen Tagen haben zwei Wehrmitglieder mit Erfolg den Ausbildungslehrgang zum Atemschutzgeräteträger an der Landesfeuerwehrakademie mit Erfolg bestanden.

Wir freuen uns, dass nun auch Florian Szczodrowski und Lutz Kneppenberg befugt sind, im Einsatz unter schwerem Atemschutz vorzugehen. Der Lehrgang, der sich über 5 Tage erstreckt, zählt als körperlich absolut anspruchvoll, da man im Rahmen der Ausbildung deutlich an seine physischen Grenzen geführt wird. Nebenher kommt dann noch das theoretische, technsiche und taktische Wissen dazu.

Nunmehr sind 18 der derzeit 31 Wehrmitglieder als Atemschutztgeräteträger einsetzbar. Wir wünschen beiden Kameraden immer eine gesunde Rückkehr aus dem Atemschutzeinsatz!
 
12.02.17 Reizgasfreisetzung Flughafen Fuhlsbüttel
Pressestelle der FW Hamburg - Zitat: "Am Flughafen Hamburg wurde aus noch unbekannter Ursache Reizgas freigesetzt. Insgesamt 68 Personen mussten von den Notärzten und Rettungsdienstmitarbeitern der Feuerwehr Hamburg gesichtet und versorgt werden. 9 Personen kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Der Flugbetrieb an Hamburger Flughafen wurde zeitweise eingestellt, die Plaza des Terminals evakuiert und die betroffenen Personen vor dem Gebäude versorgt. Eingesetzt waren 100 Mitarbeiter der Feuerwehr Hamburg sowie weitere Mitarbeiter der Hilfsorganisationen zur Betreuung der Betroffenen. Die konkrete Ursache der Freisetzung bedarf der Ermittlung der Polizei."
ffo_120217
(c) FFO
Auch die FF Osdorf war mit der Komponente Behandlungsplatz (GW-RD) in diesen Einsatz involviert. Unser Bild zeigt einen Teil der Kräfte im Bereitstellungsraum.
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 1888884

News & Einsätze als RSS

rss20