Wir bedanken uns bei...

Home
asbestos law firm . Absperrklappe gehoert zur Klasse der Rohrleitungsarmatur . sbobet indonesia . www.potenztabletten-rezeptfrei.de . vippi
Herzlich willkommen bei der FF Osdorf!
           
   Einsätze/Alarmierungen 2018: 88 (58x Feuer / 30x techn. Hilfe
) 
                             

 
20180325_152206

Das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Osdorf
 mit dem Fuhrpark Frühjahr 2018

Haben Sie Interesse bei  der FF Osdorf mitzuarbeiten?
Infoabend am Mittwoch, d. 19.09., 19.00-20.30 h am FGH
 
27.08.18 Großer Andrang beim kombinierten Tag der offenen Tür
Interessante Darstellungen, verschiedenen Übungen, eine super Verpflegungslage und vor allem das Sommersonnenwetter lockte am So., 26.08.18 eine sehr große Zahl von BürgerInnen und Familien zum kombinierten Tag der offenen Tür von  Freiwilliger Feuerwehr und Polizei Osdorf. Neben der Technikausstellung der Fahrzeuge beider Organisationen kamen vor allem die Übungen nicht zu kurz. Zweimal zeigte die Polizei lebensecht den Verlauf einer Verkehrskontrolle mit Anhalten eines Pkws. Dass der Fahrer gesucht wurde, führte zu allen Maßnahmen, die bei einer Festnahme vorkommen inkl. Androhung von Zwangsmitteln und Fesselung am Boden. Es schloß sich der Einsatz von Sprengstoffspürhund Eddy an.
ffo_tdot_18_web_1
Die Jugendfeuerwehr zeigte ihr Können an einem brennenden Holzhäuschen und die technische Hilfeleistung kam ebenfalls nicht zu kurz. So wurden eine auf einer Palette stehende Kinderschar mit den pneumatischen Hebekissen angehoben, eine Autotür mit der hydraulischem Rettungsschere traktiert und Baumstammscheiben mit der Motorkettensäge hergestellt. Für die Kinder war eine Hüpfburg in Form eines Feuerwehrfahrzeugs die Attraktion.
ffo_tdot_18_web_3
 
weiter …
 
19.08.18 Alle Jahre wieder - Cyclassics
Wie auch im vergangenen Jahr wurde mit dem LF2 und einer Gruppe bei den Absperr- und Sicherungsmaßnahmen anlässlich des Weltcup-Radrennens Euro-Eyes-Cyclassics im Raum Lurup unterstützt. Näheres auch auf unserer fb-seite.
20180819_075047
(c) FFO MT
Unser Wehrmitglied Marc fuhr übrigens im Jedermann-Feld die 60 km-Strecke mit und war mit seiner Zeit von 1 Std 27 Min. sehr zufrieden, immerhin eine Durchschnittsgeschwindigkerit von ca. 40km/h.
marc_cyclassics_18
(c) FFO JK
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 2146545

News & Einsätze als RSS

rss20