Wir bedanken uns bei...

Home
02.07.20 Nach 4 Monaten wieder Dienst und drei Wahlen
Endlich wieder Dienstabende in voller Stärke, bzw. endlich wieder ÜBERHAUPT Dienstabende. Wenn auch mit Mund-Nasen-Bedeckung oder - wie auf dem Foto zu sehen - mit Abstand zueinander kamen 25 Kameraden/-innen zu unserer ersten Veranstaltung nach den Corona-Beschränkungen. Nach der längeren Abstinenz gab es viel zu Reden, und vor allem Organisatorisches nachzuholen..., außerdem als aktuelles Thema die Nachrüstung des LF 2 mit einem Abbiegeassistenten, was uns von unserem Fahrlehrer Matthias vermittelt wurde.
dienst_020720-3_-_kopie
Antreten mit MNS - Corona geschuldet. (c) Alle drei Bilder FFO MT
Da haben wir unseren Lutz, der am 23. Mai sein 10. Dienstjubiläum hatte und dafür gestern unsere Plakette in Bronze erhalten hat.
Und da wären Fynn und Christian, die sich nach zwei Jahren befristeter Aufnahme der zweiten Abstimmung stellen mussten. Die war zum Glück in beiden Fällen ein Selbstläufer.
Und dann haben wir noch unseren Simon, der - jo mei - aus der Oberpfalz nach Hamburg kam und bei uns seinen FF-Lebensweg weitergehen möchte. Auch er wurde in unsere Reihen aufgenommen. So... und nach all den Formalitäten wurde es Zeit für einen regen Austausch. Fernbeziehungen sind halt nichts für uns. Im Bild unten die Übergabe der 10-Jahres-Plakette und der Geehrte sowie die 3 Neuaufnahmen (hinten und rechts) mit dem Wehrführer (vorn mitte).
dienst_020720-4
dienst_020720-2_-_kopie
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 2556834

News & Einsätze als RSS

rss20