Wir bedanken uns bei...

Home arrow News arrow 01.01.21 Prost Neujahr - ruhiger als je zuvor
01.01.21 Prost Neujahr - ruhiger als je zuvor
Wir wünschen allen Osdorfer Bürgerinnen und Bürgern ein frohes neues Jahr!
Aufgrund der Corona-Bedingungen und der erlassenen Regelungen, die von den meisten Bürger*innen eingehalten wurden, war die Jahreswende 2020/2021 die ruhigste nach der Millennium-Nacht 2000/2001.
web_info_2
Am Vormittag waren noch Teile der Einsatzabteilung routinemässig einem Coronatest unterzogen worden (alle negativ) und obwohl beide Fahrzeuge einsatzbereit und über die digitalen Meldeempfänger sofort besetzt werden konnten, kam es im Osdorfer Revier erst nach dem Jahreswechsel zu sog. Kleinfeuern, von denen die FF Osdorf eins abarbeitete. Dabei handelte es sich wie häufig zu Silvester um einen brennenden Müllcontainer in der Großsiedlung.
Das Jahr 2020 wurde mit insgesamt 95 Einsätzen abgeschlossen. Zum Vergleich nachfolgend einige statistische Zahlen der Einsatzentwicklung in den 2010er Jahren:

- 2011:  77
- 2012:  64
- 2013: 103
- 2014:  73
- 2015: 142
- 2016:  91
- 2017: 136
- 2018: 117
- 2019: 128
- 2020:  95

Durchschnittlich sind wir also ca. 103/Jahr für Sie zu Ihrer Hilfe unterwegs. Diese schwankenden Zahlen sind bedingt durch immer wieder zu Einsatzhäufungen führende Wetterlagen wie Starkregen oder Sturm.
Als erster und erfreulicher Ausblick auf das Jahr 2021 steht für uns voraussichtlich die Auslieferung eines neues Löschfahrzeugs HLF 20 für den ersten Stellplatz an.

Bleiben sie neugierig - und gesund!
Ihr FF Osdorf-Team.
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 2727756

News & Einsätze als RSS

rss20