Wir bedanken uns bei...

Unsere Einsätze

Einsatzberichte 2017
Home arrow GW Behandlungsplatz
oh tax id number . SourceAmerica Careers and Employment . vaping marijuana
GW Behandlungsplatz
Chassis und Aufbau

Fahrgestell:  Mercedes-Benz Vario 815D
  7,5 to., 110 kw / 150 PS, Automatikgetriebe
Aufbau: Ludewig m. Dhollandia Ladebordwand 
Baujahr: 2005 
Amtl. Kennzeichen:
HH-2874
   
Drei baugleiche Fahrzeuge für Wehren mit der Sonderkomponente "Behandlungsplatz"
Im Februar 2014 übernimmt die Freiwillige Feuerwehr Hamburg im Rahmen der Umstellung auf das AGBF-Schutzziel und die Einführung eines sog. MANV-Konzepts (Massenanfall von Verletzten/Erkrankten) die Sonderkomponente "Behandlungsplatz" von der Berufsfeuerwehr, und damit auch die damit verbundenen Fahrzeuge, die Gerätewagen Behandlungsplatz. Die Aufgaben werden von den Wehren Osdorf, Groß Borstel und Rönneburg wahrgenommen. Bei Grossschadenslagen, bei denen von mehr als 25 Verletzten ausgegangen wird, kommt dieses Fahrzeug nach dem MANV-Konzept und auf Anforderung zum Einsatz. Sofern der Behandlungsplatz nicht benötigt wird, können die Zelte u.a. auch zur Aufnahme von Personen (Einsatzkräfte oder Betroffene) oder als Materiallager und das Fahrzeug als Materialtransport- und Versorgungsfahrzeug eingesetzt werden. Darüber hinaus ist es im Katastrophenfall auch für den Abtransport von an den Einsatzstellen verstorbenen Opfern vorgesehen.

Beladung
 

12 Schleifkorb- und 50 Klapptragen, 
4 Schnelleinsatzzelte, 
4 Zeltheizungen, 
Kabeltrommeln,
Zelt-Beleuchtungssets,
Leichensäcke,
medizinischer Sauerstoff mit entspr. Geräten
Zarges-Boxen mit Dokumentationsmaterial


gwrd_shadowed_322px
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 1981960

News & Einsätze als RSS

rss20