Wir bedanken uns bei...

Home
Herzlich willkommen bei der FF Osdorf!
           
       Einsätze/Alarmierungen 2022: 124 (63 Feuer / 61 techn. Hilfe
)                                  

 
fgh_u._fzg._04-21

Das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Osdorf
 mit LF 20-KatS, HLF 20 und MZF - Frühjahr 2021.


 
15.09.22 Ein Abend im Krankenhaus
Im Krankenhaus ist keiner gern - mal abgesehen vielleicht von denen, die dort (hoffentlich motiviert) arbeiten. Gestern zum Dienstabend befassten wir uns mit den Themen Brandschutz sowie Evakuierung und Räumung eines Krankenhauses bzw. einer Station dort. Sehr fachkundig geführt von unserer Kameradin Sandy, die dort täglich im OP anzutreffen ist, erfuhren wir etwas über Notfallpläne, horizontale und vertikale Evakuierung sowie die Eigenheiten des Klinikbetriebs, z.B. mit welcher Personalstärke eintreffende Einsatzkräfte zu rechnen haben oder was beim Schadensfall während einer laufenden OP zu beachten ist.
Rein technisch ging es um Brandabschnitte und deren Abschluss, Feuerwehraufzüge und wie bewege ich ein Krankenhausbett - erstaunlich welche Möglichkeiten es gibt. Abschließend wurde unter Beachtung der Hygienevorschriften noch ein Blick in OP- und Technikräume geworfen. Selbst das Strahlenmeßgerät...
krhs_150922_7





















weiter …
 
10.09.22 Alle Jahre wieder...Deichverteidigung
So wie zu Beginn der Sturmflutsaison in Hamburg, die von September bis März geht, Probealarme mit den Sirenen und den digitalen Meldeempfängern durchgeführt werden, so werden jedes Jahr einmal die mit der Deichverteidigung betrauten Wehren der Freiwilligen Feuerwehren zu einer praktischen Übung gerufen.
20220910_101834


























Dazu wird das LF-KatS mit Personal aus einem Bereitstellungsraum zu einem lt. Karte bezeichneten Deichkilometer beordert, um dort unter Aufsicht eines Deichwarts eine Übungsaufgabe wie z.B. den Bau einer sog. Quellkade oder die Deichfußsicherung zu üben.
20220910_104210


























Letzten Samstag waren wir daher entsprechend im Einsatz, weil die FF Osdorf als eine der Wehren auf dem Altonaer Geestrücken bei Wasserstandstufe 2 zur Besetzung einer Technischen Einsatzleitung und bei Wasserstandstufe 3 zur Arbeit direkt im Schadensgebiet vorgeshen ist.
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 2987956

News & Einsätze als RSS

rss20