Wir bedanken uns bei...

Home
Herzlich willkommen bei der FF Osdorf!
           
       Einsätze/Alarmierungen 2023: 7 (6 Feuer / 1 techn. Hilfe
)                                  

 
fgh_u._fzg._04-21

Das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Osdorf
 mit LF 20-KatS, HLF 20 und MZF - Frühjahr 2021.


 
20.01.23 Endlich wieder ... Jahreshauptversammlung
Nach dem Ende der unsäglichen Corona-Einschränkungen konnte seit zwei Jahren nun wieder eine Jahreshauptversammlung abgehalten werden, bei der 22 Kameraden und Kameradinnen aus Einsatz- und Ehrenabteilung erschienen waren, um u.a. die anstehenden Wahlen durchzuführen, das Jahr 2022 Revue passieren zu lassen und die sonstigen wehrinternen Beschlüsse zu fassen. U.a. wurden die Kameraden Michael T. und Tobias F. als eingesetzte Gruppenführer neu gewählt, was aufgrund von Verschiebungen durch personelle Abgänge und der neuen Funktion des 1. Hauptbrandmeisters erfordrlich geworden war.

Vor der eigentlichen Jahreshauptversammlung der Wehr wurde noch die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der FF Osdorf satzungsgerecht abgehalten. Immer wieder wurde auf das sehr einsatzreiche Jahr, das von einigen besonderen Einsätzen oder -serien sowie dem Umbau des WC-TRakz´ts im Feuerwehrhaus geprägt war, zurück geblickt.

Die FF Osdorf bewältigte im Jahr 2023 die außergewöhnlich hohe Zahl von 153 Einsätzen, davon 85 Feuermeldungen, 19 technische Hilfeleistungen sowie 49 Ausnahmeeinsätze, die durch die verschiedenen Sturmlagen im Frühjahr bedingt waren.

Der doch recht lange Abend wurde mit einer zünftigen Leberkäs-Semmel in geselliger Runde zu Ende gebracht.
PS: am nächsten Vormittag standen wir aber schon wieder voll im Einsatzgeschehen, dazu E-Nr. 6/23 unter Einsatzberichte 2023, als der Meldeempfänger uns zur "Technischen Hilfeleistung mit Anfall von mind. fünf Verletzten" rief.
thmanv5_210123_5


























thmanv5_210123_6


























(Bilder (c) FFO/MT)
 
24.12.22 Wohnungsbrand an Heiligabend
Einsatzticker - lesen Sie zu unserem Einsatz beim Wohnungsbrand in Lurup unter "Einsatzberichte 2022" den Einsatzbericht 149/22.
Das Bild zeigt die Lage an der Gebäudevorderfont kurz nach Vornahme des ersten Rohres, um den Flammenüberschlag in die darüberliegenden Geschosse zu bekämpfen. Ein weiteres C-Rohr kam im Innenangriff direkt in die Brandwohnung zum Einsatz. Außerdem war ein 3. C-Rohr an der Gebäuderückseite vorsorglich aufgebaut. Über diesen rückseitigen Eingang erfolgte auch die Löschwasserentsorgung mittels zweier Wassersauger aus Brandwohnung und Fahrstuhlschacht.
(Bild c/o FFL/AG MuK)
2022122_221800_-_kopie
 

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 3066490

News & Einsätze als RSS

rss20