Wir bedanken uns bei...

Home arrow Einsatzberichte 2022
Einsatzberichte 2022
92/22 (m. Bildern)
Datum/Uhrzeit: 05.06.22 / 01.18 Uhr

Schadensart: Brandmeldung klein

Adresse: Rugenbarg / Osdorf

Kräfte: FF Osdorf, Polizei

Bericht: Es brannte ein Müllcontainer am Straßenrand . Mit dem Schnellangriff Wasser gelöscht, umgeworfen und ausgeforkt (und wieder aufgestellt).
web_feuk_050622_1_-_kopie

















web_feuk_050622_3_-_kopie



































(c) alle Bilder FFO CK
web_feuk_050622_2_-_kopie
 
91/22 (m. Bildern)
Datum/Uhrzeit: 04.06.22 / 18.38 Uhr

Schadensart: Brandmeldung

Adresse: KLGV Püttkuhl / Osdorf

Kräfte: FF Osdorf, Berufsfeuerwehr, Polizei

Bericht: Es brannten Teile einer Gartenlaube. Bei Eintreffen pulsierte Rauch unter dem Dach und aus der Wand hervor. Mit einem C-Rohr gelöscht, Brandgut entfernt und nachgelöscht. Teile der Seitenwand wurden mit der Kettensäge aufgeschnitten und Dachzwischenraum und Wandausfachung mit der Wärmebildkamera überprüft.
web_laube_040622_2


















Die Einsatzstelle wurde aufgrund des Ersteintreffens der FF Osdorf nach Rücksprache mit der Berufsfeuerwehr eigenständig abgearbeitet. Im direkten Brandeinsatz waren zwei PA-Trupps eingesetzt. Obwohl der Kleingartenverein sehr weitläufig war, konnte mit 3 B-Längen die Wasserversorgungsstrecke schnell aufgebaut werden, was zum Löscherfolg beitrug.
web_laube_040622_1


















web_laube_040622_3


















(c) Alle Bilder FFO MT
 
90/22
Datum/Uhrzeit: 29.05.22 / 19.13 Uhr

Schadensart: Brandmeldung

Adresse: Nähe Flurkamp / Osdorf

Kräfte: FF Osdorf, Berufsfeuerwehr, Polizei

Bericht: Die Nebelschwaden eines Grills führten zur Alarmierung. Deswegen musste das Gebäude belüftet werden. Keine Löschmittel vorgenommen.
 
89/22 (m. Bildern)
Datum/Uhrzeit: 29.05.22 / 11.59 Uhr

Schadensart: Techn. Hilfeleistung

Adresse: Nähe S-Bhf. Hochkamp / Osdorf

Kräfte: FF Osdorf, Berufsfeuerwehr (Führungsdienst und Höhenrettungsgruppe), Landes- und Bundespolizei, DB-Notfallmanager

Bericht: Über den S-Bahn-Gleisen hing in ca. 15m Höhe ein großer etwa 20cm dicker und 8m langer abgebrochener Ast. Es konnte an der Einsatzstelle weder eine Schieb- noch eine Drehleiter oder der Feuerwehrkran in Stellung gebracht werden.
drzf_290522_1


















Somit wurde entschieden, den Ast mittels der Höhenretter mit Akkukettensäge und Teleskopstangensäge abzusägen und am Boden mit einer Motorkettensäge zu zerlegen. Nach etwa 3-stündiger gemeinsamer und guter Zusammenarbeit war die Gefahrenstelle beseitigt. Bilder (c) FFO MT
drzf_290522_2


















drzf_290522_3
 
88/22
Datum/Uhrzeit: 15.05.22 / 02.18 Uhr

Schadensart: Brandmeldung

Adresse: Großsiedlung / Osdorf

Kräfte: FF Osdorf, Berufsfeuerwehr, Polizei

Bericht: Es konnte entgegen der Meldung kein Brandgeruch in einer oberen Etage einen Wohnhochhauses festgestellt werden. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 10 - 18 von 52

Login für Mitglieder






Passwort vergessen?

Besucher

Besucher: 2934029

News & Einsätze als RSS

rss20